» Startseite » News » Aktuelle News
Druckversion

8.11.15

13.11.2015, 19.30 Uhr, Gelsenkirchener Consol Theater: Verleihung des Literaturpreises Ruhr 2015

Verleihung des Hauptpreises an Sascha Reh (Berlin), Verleihung der Förderpreise an Britta Heidemann (Essen) und Robin Berg (Bochum)

Freitag, 13.11.2015

19.30 Uhr

Consol Theater, Bismarckstraße 240, 45889 Gelsenkirchen

Programm

Auftakt
Michael Gees, Klavier

Begrüßung
Frau Martina Rudowitz
1. Bürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen

Verleihung
- des Literaturpreises Ruhr an Sascha Reh (Berlin)
- der Förderpreise zum Thema „Doppelleben“ an Britta Heidemann (Essen) und Robin Berg (Bochum)
durch Frau Monika Simshäuser, Ausschuss für Kultur und Sport beim Regionalverband Ruhr

Zwischentöne I
Michael Gees, Klavier

Begründung der Jury
für die Vergabe der Förderpreise
Ulli Langenbrinck

Begründung der Jury
für die Vergabe des Hauptpreises
Jens Dirksen

Zwischentöne II
Michael Gees, Klavier

Dankesworte/Kurzlesung
Sascha Reh

Ausklang
Michael Gees, Klavier

Abschluss
mit einem kleinen Imbiss und etwas Zeit für Gespräche

 

Eintritt frei, um Rückmeldung wird gebeten unter verena.geiger (at)stadt-gladbeck.de